Materialseilbahn

Unser Maschinenpark besteht aus:

  • Hochleistungsantriebe und Seilkräne für Seilbahnanlagen bis 20 Tonnen Nettonutzlast, 5.000m Länge, Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 16m/sek (~60km/h) und Hubgeschwindigkeiten bis 4m/sek (~15km/h)!
  • Kurvenlinien mit gegenläufigem Rechts- und Linksverlauf bis zu 60° in einer Seilbahnlinie!!
  • Steigungen mit 59,5°( 170% !! ) wurden schon realisiert, mehr ist noch möglich!
  • Seilkräne mit Doppelhubwerk, so können Rohre und Bauteile in exakter Neigung verlegt und eingebaut, extrem lange Transportgüter befördert und Mulden automatisch gekippt werden!
  • alle unsere Motoren sind mit einem speziellen Einspritzsystem versehen, wodurch wir eine Treibstoffersparnis von bis zu 25% erreichen, ebenso werden dadurch auch die Feinstaub- und Abgaswerte in erheblichem Maße reduziert. Unsere neueste Maschinengeneration, auch unsere größten Motoren, sind für 100%igen Biodieselbetrieb ausgelegt. Unsere Antriebsmaschinen sind auch mit E-Motoren kompatibel, somit können wir je nach Situation und Einsatz unseren ökologischen Fußabdruck so klein als möglich hinterlassen!

…um das Programm abzurunden:

  • Teleskoplader/-stapler 4 Tonnen Hubkraft / 13 Meter Reichweite, andere Größen auf Anfrage
  • Schreitbagger MenziMuck und Kaiser in Zusammenarbeit mit unseren Partnerfirmen

 

Neben der Montage und dem Betrieb von unseren Seilbahnen bieten wir auch die Vermietung der kompletten Anlagen bzw. deren Komponenten wie z.B. unsere Hochleistungsseilwinden, Seilkräne, Stützenelemente und restliches Zubehör an.

Die Anlagen werden nach Kundenwunsch projektiert, und nach den Richtlinien der O.I.T.A.F bzw. länderspezifischen Vorschriften geplant und errichtet.
Unsere Monteure schulen das Betreiberpersonal des Kunden zur Wartung, Betrieb und Umgang mit Seilbahnanlagen ein.